15 15

AUTHENTISCHE FOTOS VON UNVERGESSLICHEN MOMENTEN

Schön, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt! Wir sind Lukas und Julie, Eure Hochzeitsfotografen aus Singen, für den Bodenseeraum und noch weiter darüber hinaus. >HIER< könnt ihr noch etwas mehr über uns erfahren. Wir hoffen Ihr bekommt einen guten Einblick in unseren Stil und unsere Arbeit als Hochzeitsfotografen. Wir freuen uns schon Euch kennen zu lernen!

01

03

02

Anfrage stellen

Kennenlerntermin

Eure Hochzeit

Schreibt uns eine Nachricht damit wir überprüfen können ob wir an Eurem Termin noch verfügbar sind. Teilt und sehr gerne mit was ihr Euch alles vorgestellt habt.

Eine Woche vor Eurer Hochzeit sprechen wir nochmal Euren Ablauf in Ruhe durch damit ihr Euch an Eurer Hochzeit entspannt zurück lehnen könnt.

Wenn Euer Termin noch verfügbar ist können wir uns in unserem Fotostudio näher kennen lernen und ihr könnt Euch vor Ort einen Eindruck über unsere Hochzeitsalben verschaffen.

GETTING READY

Bilder vom richten der Braut / des Bräutigams

10 10

Trauung

emotionale Fotografien von Eurer Freien, kirchlichen oder standesamtliche Trauung

16 16

Hochzeitsshooting

First Look, After Wedding oder an Eurer Hochzeit

13 13

Feierlichkeiten

Sektempfang, Spiele, Reden, Hochzeitstorte

9 9

Hochzeitstanz und Party

Lasst es krachen und ich halte es für euch fest

12 12

Hochzeitsfotografie - FAQ

  • WIE VIELE BEARBEITETE BILDER ERHALTEN WIR?
    Ihr erhaltet im Schnitt etwa 80-100 bearbeitete Bilder pro Stunde.
    Gehen wir von beispielsweise 12 Stunden aus, sind das zwischen circa 960 und 1200 Bildern.
    Geht die Hochzeit kürzer erhöht sich die Dichte der Bilder: Trauung, Gruppenbilder, Portraitbilder haben die höchste “Bilderdichte”.
    Hochzeitstanz und Hochzeitstorte sind auch 2 Programmpunkte mit sehr sehr vielen Bildern.
  • BEKOMMEN WIR ALLE BILDER DIGITAL ODER NUR EINE GEWISSE ANZAHL?
    Ihr bekommt alle ausgewählten Bilder digital, nachbearbeitet und in bester Qualität.
    Mit “ausgewählt” sind die Bilder aus Frage 1 gemeint. Ich werfe alle Bilder raus, die nicht gut geworden sind: z.B. Augen zu, doppelte Bilder, unvorteilhafter Gesichtsausdruck, nichtssagende Bilder usw.
  • WAS IST BEI DER BEARBEITUNG INKLUSIVE?
    Nach dem ich Eure Hochzeit erfolgreich fotografiert habe, werden zuerst alle Bilder ausgewählt. Hierbei fliegen die Bilder raus, die doppelt sind, unscharf oder verwackelt und keinen schönen Gesichtsausdruck festhalten. Bilder auf denen Eure Augen halb zu sind vom Blinzeln oder der Mund schief, gehören nicht in eine schön ausgearbeitete Hochzeitsreportage.
    Wenn die Auswahl gemacht ist, widme ich mich der intensiven Bearbeitung aller ausgewählten Bilder. Profikameras werfen im Gegensatz zu einem iPhone graue, farblose, kontrastlose und ungeschärfte Bilder aus. Das heißt, die Bilder sind erstmal schön fotografiert, sehen aber fad aus, weil Sie bearbeitet werden müssen. Bei der Bearbeitung widme ich mich jedem einzelnen Bild um die Farbtemperatur, die Kontraste, die Farben, die Schärfe und vieles mehr anzupassen um den Bildern wieder die Atmoshpäre einzuhauchen, die ich gefühlt und wahrgenommen habe.

     

    Eure Bilder werden nicht retuschiert! Das wäre zeitlich für mich nicht realisierbar und für Euch nicht bezahlbar. (Beispiel: 1000 Bilder x 20 Minuten Profiretusche pro Bild = 333 Stunden Nachbearbeitung)
    Hier seht Ihr noch ein Beispiel für die Bearbeitung, die ich an Hochzeitsbildern durchführe:
  • KÖNNEN WIR DICH AUCH WENIGER ALS 8 STUNDEN BUCHEN?

    In der Hochzeits-Hochsaison von Mai bis September gilt an Samstagen eine Mindestbuchungsdauer von 8 Stunden. Außerhalb dieser Zeit (also immer von Montag bis Freitag oder von Oktober bis April) bin ich auch für kürzere Termine buchbar. Der Grund für die Mindestbuchungsdauer liegt darin, dass ich mir für Euch den ganzen Tag blockiere, weil es immer viel Vor- und Nachbereitung für eine Hochzeitsreportage gibt. Aus wirtschaftlichen Gründen gibt es deshalb eine Mindestbuchungsdauer von 8 Stunden

  • WIE ERHALTEN WIR UNSERE BILDER?

    Ihr erhaltet alle ausgewählten Fotografien im JPEG-Format in höchster Qualität, ohne Kopierschutz sowie ohne Wasserzeichen. Ihr erhaltet von mir die vollen Nutzungsrechte für den Privatgebrauch und ihr dürft die Bilder soviel ihr wollt vervielfältigen, drucken und verschenken. Ich sende Euch die Bilder über eine Galerie-App, so dass Ihr keine Angst haben müsst, dass der USB-Stick auf dem Postweg verloren geht oder Ihr darauf länger warten müsst.

  • MIT WELCHER TECHNIK ARBEITEST DU?

    Ich verwende für Eure Hochzeit modernste Fotoausrüstung. An Hochzeiten bin ich immer mit zwei Kameras unterwegs und verschiedensten Objektiven für jeden Einsatzzweck. Ich verwende lichtstarke Festbrennweiten, um auch in dunklen Räumlichkeiten die besten Bilder von Euch zu bekommen und die Atmosphäre perfekt einzufangen. Mein Teleobjektiv kommt dann zum Einsatz wenn ich unbemerkt einzigartige Momente aus der Entfernung einfangen will. Ein Ultraweitwinkel ist auch immer dabei, sodass ich jeden Raum in seiner vollen Pracht fotografieren kann. Einen Blitz verwende ich nur dann wenn es wirklich nötig ist, zum Beispiel bei stark gedimmten Licht bzw. abwechselnden Farben beim Hochzeitstanz.

  • WAS PASSIERT WENN DEINE KAMERA WÄHREND UNSEREM TAG AUSFÄLLT?

    Genau aus diesem Grund habe ich immer zwei Kameras dabei, mehr Speicherkarten und Akkus als eigentlich nötig sind. Sollten wirklich einmal beide Kameras ausfallen (was wahrscheinlich niemals passieren wird) kann ich mit jeder anderen Kamera durch meine sehr umfangreiche Ausbildung weiter fotografieren. Meine Bandbreite an Kameras mit denen ich mich perfekt auskenne sind: Canon, Nikon, Sony, Fujifilm und Olympus.

  • WAS IST WENN DU AM HOCHZEITSTAG KRANK BIST?

    Ich würde mich selbst als sehr taff bezeichnen und habe in meiner 8-jährigen Laufbahn als Fotograf noch keine Hochzeit verpasst. Sollte der Fall wirklich einmal eintreten, dass ich so stark krank bin oder ich mir kurz vor der Hochzeit den Arm breche, kann ich auf ein großes Netzwerk aus Fotografen zurückgreifen, die mit meinem Bildstil vertraut sind und Eure Hochzeit zu vollster Zufriedenheit fotografieren können.

  • WAS PASSIERT WENN ES AM TAG DER HOCHZEIT REGNET?

    Das kommt leider ab und zu vor und kann von uns nicht beeinflusst werden. Entweder wir machen dann das Beste daraus und suchen uns überdachte Orte (Tunnel, Dachvorsprünge usw.) oder treffen uns nochmals an einem gesonderten Termin zu einem After Wedding Shooting, dass wir unabhängig vom Wetter planen können. Natürlich kann ich als professioneller Fotograf mit viel Erfahrung trotzdem wunderschöne Bilder von Euch im Regen erschaffen. Trauzeugen können beispielsweise einen Regenschirm über Euch halten und für das Foto kurz zur Seite nehmen. Ansich spricht auch nichts gegen Fotografien mit einem transparantem oder weißem Regenschirm.

  • MÜSSEN WIR DICH FÜR DAS ESSEN MIT EINPLANEN?
    Müssen, müsst Ihr natürlich erstmal nichts! Bei kleinen Hochzeiten bin ich erstmal nicht auf Essen und Trinken angewiesen.
    Wenn ich aber beispielsweise über 6 Stunden eingeplant bin, wird es schwierig mich selbst zu versorgen. Bei großen Hochzeiten ist es klar, dass ich mir Nahrung und Wasser zuführen muss, weil ich sonst vom Stängel falle. Ich sollte immer bereit sein, wenn etwas wichtiges passiert, aber Ihr wollt bestimmt auch nicht, dass ich im Saal neben den Gästen im Stehen ein Butterbrot esse und damit das Ambiente störe.
    Ein kleiner Einblick über meinen Kalorienverbrauch:
    Ich bin am Tag der Hochzeit, die Person, die sich mit Abstand am meisten bewegt. Ich bin überall und das mehrfach, um auch keinen einzigen Augenblick zu verpassen, während ich zwei schwere Profikameras umhängen habe und dauerhaft konzentriert alles beobachte. Währenddessen lasse ich mir kreative Posen einfallen, navigiere Euch für die Gruppenbilder und bespaße Euch um Euch ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
    Zum Essen brauche ich kein luxuriöses 5-Gänge-Menü und muss auch nicht mit am Tisch sitzen. Nett wäre der reguläre Zugriff auf unalkoholische Getränke und eine kleine Dienstleistermahlzeit während dem Essen der Gäste.
  • zurueck nach oben